Berichte


50.Jahre Jubiläum Clubhütte Schwämmli

Am 2. und 3. Oktober durften wir Leiterinnen vom Blauring Bütschwil im Schwämmli die Kochtöpfe und Kaffeefilter in Betrieb nehmen. Wir bekochten am Sonntag zu 50.Jahre Jubiläum des Skiclubs Bütschwil 150 Vereinsmitglieder und noch einige Wanderer dazu. Es war ein sehr toller Anlass mit guter Stimmung und perfektem Wetter in der frischen Höhe. Wir bedanken uns nochmals beim Skiclub Bütschwilc der uns bei dieser Herausforderung unterstütze!

JUBLA-Tag

Am 4. September fand unser jährlicher JUBLA-Tag statt. Geleitet durch das Jahresmotto der JUBlA, Feuer und Flame, mussten wir der Freiheitsstaue helfen ihre geklaute Fackel zurück zu erobern. Nachdem die von den Räubern verlorenen Kartenteile durch eine Stafette wieder zusammen gesetzt werden konnten, machten wir uns auf die Verfolgung. Unterwegs haben wir bei verschiedenen Posten Aufgaben gelöst und dabei Geld verdient. Dieses Geld setzten wir als Lösegeld bei den Räuber ein. Als die Räuber gefangen genommen werden konnten, genossen wir noch Marshmallows auf einem Lagerfeuer an der Thur. Nach den Marshmallows machten wir uns mit Fackeln auf den Rückweg zum Blauring und Jungwachthaus. Dort angekommen, sperrten wir die Räuber ein und spielten noch ein Hosensackspiel. 


Hauseröffnung

Am 22. August fand unsere Hauseröffnung statt. Nachdem Josef Manser unser Haus segnete, durften wir viele Gäste begrüssen, die in einem Rundgang alle neu sanierten Räume bestaunten. Anschliessend konnten sie es sich in der Festwirtschaft gut gehen lassen. 

Im Namen vom gesamten Blauring Bütschwil wollen wir uns herzlichst bei allen bedanken, die uns diese Sanierung vom Jungwacht Blauring Haus ermöglicht haben.

Hier ein virtueller Rundgang durch unser Jungwacht Blauring Haus:


Lagerrückblick

Letzten Sontag konnten sich die Mädchen und deren Eltern Diashows vom Lager anschauen und nochmals alle Erlebnisse von unserem unvergesslichen SoLa 2021 in Sörenberg unter dem Motto "Mamma Mia, here we go again" revue passieren lassen.


Sternsingen 2021

Auch dieses Jahr  zogen die Kinder vom Blauring und Jungwacht Bütschwil mit Stern, Gold und Weihrauch um die Häuser und sammelten Spenden für die für die Missionaren Pater Jakob Bernet und Schwester Jeremia Thoma.


Checkübergabe Fasnachtskomitee

Am Mittwoch 16.09.2020 fand die Checkübergabe vom Fasnachtsskomitee Bütschwil statt. Nach einer Aufführung vom Voltige Bütschwil und einem Leckeren Apero durften wir ein Zustupf in unsere Lagerkasse empfangen. Herzlichen Dank!


Schnuppergruppenstunde

Am Donnertag dem 27. August 2020 fand unsere erste Gruppenstunde mit den jüngsten Blauringmädchen statt. Mit dem Ticket das die Mädchen bereits im voraus erhalten haben wurden sie herzlich Willkommen geheissen im Blauring Bütschwil und ihrer ersten Gruppenstunde. Um alle Namen zu lernen machten wir ein kurzes Kennenlernspiel. Anschliessend lernten die insgesamt 21 neuen Mädchen das Blauringleben mit Spielen wie "Berner Sennenhund" oder "18, 19 Bombe" kennen. Natürlich durften auch die altbekannten Tänze unserer Schar nicht fehlen. Nach 1.5 Stunden voller lachen und Spass wurden die Mädchen von ihren Eltern müde, aber glücklich abgeholt.


Hausumbau

Der Startschuss für die Sanierungsarbeiten am "Jungwacht/Blauring Haus" in Bütschwil ist gefallen. Die Verantwortlichen haben sich dazu vor den langen Sommerferien vor Ort getroffen und auf den grossen Moment des Baustarts angestossen. Zur Sache geht es am 3. August, wenn dann die faulen Pfosten fallen und die morschen Verkleidungen von den Wänden und Decken stauben.


Sternsingen

Nach einer kleinen Stärkung ging es zuerst in die Kirche wo wir zwei Lieder sangen. Anschliessend zogen die Kinder vom Blauring und Jungwacht Bütschwil mit Stern, Gold und Weihrauch um die Häuser, sangen Lieder und sammelten Spenden für die für die Freiheit im Libanon.


Weihnachtsgruppenstunde 2019

Mit dem Motto "Mitem Schlitte um d'Welt" machten sich über 60 Kinder der Jungwacht und des Blauring Bütschwils am 24.12.2019 auf den Weg, die beste Route für den Weihnachtsmann ausfindig zu machen. Von Australien über Russland, Australien nach China und noch viele Länder mehr machten wir uns auf die Suche nach dem besten und schnellsten Weg um die Geschenke ausliefern zu können. Dabei lernten die Kinder etwas über die Kulturen der Länder und wie diese Weihnachten feiern. Am Mittag genossen wir eine feine Bratwurst zur Stärkung, um danach die Reise fortzusetzen.

Trotz dem nicht so schönen Wetter haben wir die beste Route herausgefunden und die Frau des Weihnachtsmann bedankte sich herzlichst bei uns.


Hallenfussballturnier 2019

Auch dieses Jahr durften wir unser legendäres Hallenfussballturnier mit 65 Jugendlichen des Blaurings und der Jungwacht Bütschwil durchführen.

Mit der passenden T-Shirtfarbe wurden die Teilnehmer in verschiedene Gruppen unterteilt und dann auch schon der Start angepfiffen. Mit passender Musik, die man wünschen durfte, viel Ehrgeiz, Spass und natürlich vielen Fans spielten die Gruppen in der oberen Turnhalle normales Fussball und in der unteren Turnhalle Würfel-Fussball.

Jedes Goal zählte, jeder Pass musste stimmen und diese Aufgabe meisterten die Teilnehmer hervorragend. Dank der guten Leistung, die die Gruppen erbracht haben, bekam jeder zum Schluss noch ein Geschenk.

Ein herzliches Dankeschön an jeden Teilnehmer und an unser HaFuBaTu OK, wir freuen uns aufs nächste Jahr.


Pizzaspass am Ferienpass

Mit 17 Kindern durfte der Blauring Bütschwil den ganzen Morgen Pizzabacken und Spass haben!


Jublatag 2019

Nicht so schönes Wetter? Macht uns nichts aus, dennum Geld für unser Jungwacht und Blauringhaus zu sammeln, besuchen wir unseren Pfarrer auch im Regenwetter. Mit Unterstützung von 35 Kindern von der ersten Klasse bis zur Dritten Oberstufe machten wir uns auf den Weg zum Schwarzmarkt im Egliwald. Dort verdienten wir spielerisch und erfinderisch unser wertvolles Blauringgeld und brachten es zurück zum Pfarrer. Doch da das Geld nur für einen leckeren Mittag gereicht hat, absolvierten wir am Nachmittag einen Postenlauf, um noch mehr Geld zu verdienen. Ab 15:00 waren dann auch die Eltern herzlichst eingeladen um beim "Schoggispieli, Öpfeltauche, i pack min Rucksack" und noch vieles mehr mitzuwirken.

So haben wir trotz des schlechten Wetters mit unserem Jublatag 2019 den Tag zum strahlen gebracht und freuen uns jetzt schon auf's nächte Jahr.


Muttertagsbrunch 2019

Am 12. Mai 2019 haben wir für gut 190 Leute einen super feinen Brunch vorbereitet. Vielen Dank für die vielen Anmeldungen!


Aufnahmegottesdienst

Am 11. Mai 2019 durften wir 14 neue Blauringmädchen in die Gruppe Chippilous aufnehmen. Mit Herz dabei!


Weihnachtsgruppenstunde

Ausgerechnet am 24. Dezember 2018 hat sich Rudolph eine Grippe eingefangen und seine Nase leuchtet nicht mehr. Es scheint der Weihnachtsmann kann die Geschenke nicht rechtzeitig austeilen, darum bat er die Jungwacht und den Blauring Bütschwil um Hilfe. 70 Kinder kamen um Weihnachten zu retten. Sie sammelten Kräuter für den Zaubertrank, um die Nase von Rudolph wieder zum leuchten zu bringen.


Pizzakurier

Am 18. November backten wir den ganzen Abend Pizza und hatten riesigen Spass. Vielen Dank für 260 Bestellungen!


Muttertagsbrunch

Am 13. Mai 2018 haben wir für über 200 Leute einen super feinen Brunch vorbereitet. Vielen Dank für die vielen Anmeldungen!


Schargruppenstunde

Am Dienstag 20.03.2018, fand eine Schargruppenstunde vom Blauring Bütschwil statt. Die Kinder verbrachten einen tollen Abend miteinander, spielten das Nummernspiel und zum Abschluss tanzten wir unsere altbekannten Tänze.